Angeln - Meereesangeln - Fischerei

Ostufer.Net - Adressbuch

Angeln "buten un' binnen" - Fischerei

Angeln, Hochseeangeln, Angelkutter und Fischerei in der deutschen Nordsee und Ostsee und im Binnenland


Hansestadt Hamburg

Fisch-Informationszentrum (FIZ) e.V.
Große Elbstr. 133, 22767 Hamburg, T. 040 - 3892597, Fax 3898554
Web: www.fischinfo.de - E-Mail: info(at)fischinfo.de
Jede Menge Information rund um Fisch aller Art.

Rute & Rolle
Redaktion, Hellgrundweg 109, 22525 Hamburg, T. 040 - 236130-0, Fax 236130-22
Web: www.ruteundrolle.de - E-Mail: kloeer(at)ruteundrolle.de
Angelzeitschrift mit Tipps zum Angeln in ganz Europa.


Niedersachsen

Braunschweig

Deutscher Meeresangler-Verband e.V. im DAV
Otto-Bögeholz-Str.1, 38112 Braunschweig, T. 0531 - 51023
Web: www.deutscher-meeresangler-verband.de
E-Mail: webmaster(at)deutscher-meeresangler-verband.de
"Unser Verband, der DMV, wurde 1990 gegründet und ist als Mitglied des Deutschen Anglerverbandes e.V. für das Meeresangeln zuständig. Als Fachsportverband vertreten wir die Interessen der Deutschen Meeresangler.
Alle unterschiedlichen Arten des Meeresangelns, das Big Game Angeln, das Bootsangeln, das Brandungsangeln sowie das "Sea Long Slinging", werden von unserem Verband gefördert. Wir haben besondere Gruppen für das Angeln unserer Damen und Jugendlichen gebildet."


Cuxhaven

Kutterfisch-Zentrale GmbH
Niedersachsenstr. Halle IX, 27472 Cuxhaven, T. 04721 - 7076-0, Fax 7076-33
Web: www.kutterfisch.de - E-Mail: kutterfisch-zentrale(at)t-online.de
Zitat: "Die Kutterfisch-Zentrale GmbH, mit Sitz in Cuxhaven, wurde 1964 als Verarbeitungsbetrieb der Erzeugergemeinschaft Nordsee eG gegründet. Ziel war, und ist es auch heute noch, das Absatzrisiko der einzelnen Fischer auf den Fischereiauktionen zu reduzieren. Kutterfisch konnte nun die angelandeten Fänge abnehmen, die von den Händlern nicht zu einem bestimmten Mindestpreis ersteigert wurden. Seit 1998 fährt Kutterfisch mit eigenen Schiffen auf Fangfahrt und hält auch die Vermarktung der Fänge in eigener Hand."


Schleswig-Holstein

Ahrensbök

Angelsportverein "Pose" Ahrensbök e.V.
Vorsitzender Günther Krohz, Lübecker Str. 22, 23623 Ahrensbök, T. 04525 - 2707


Fehmarn - OH

MS "Silverland" / MS "Kehrheim"
Reederei E. Lüdtke, Sommerweg 10,23769 Burg / Fehmarn, T. 04371 - 2149
Bordtelefone: MS "Silverland": 0045 40725103, MS Kehrheim: 0045 40538542
Hochseeangeln für bis zu 50 Personen. Die beiden Kutter mit 28 und 24 m Länge steuern die westliche Ostsee und den Langeland-Belt an.

MS "Südwind"
Reederei Willi Lüdtke, Wollinweg 12, 23769 Burg / Fehmarn, T. 04371-1263

Verband der Bäder- und Hochseeangelschiffe e.V.
Vorstand: Willi Lüdtke, Wollinweg 12, 23769 Burg /Fehmarn
Web: www.hochseeangelschiffe.de - E-Mail: verein[at]hochseeangelschiffe.de
Und: www.baederschiffe.com - E-Mail: verein[at]baederschiffe.com


Hasenmoor - SE

Angel-Reisen-Schweden
Frank Butenhoff, Zum Gehölz 11, 24640 Hasenmoor, T. 0172 - 8864460
Web: www.angel-reisen-schweden.de - E-Mail: info(at)angel-reisen-schweden.de
Angeln in Schweden, Urlaub in Schweden, Angelreisen


:: Adress- und Info-Eintrag ::



Heikendorf / Möltenort

Möltenort
Fisch aus Moeltenort ... ist der Hafen von Heikendorf. Hier liegt eine bunte, kleine Flotte. Eines der Schiffe, ein alter Fischkutter wurde zum schwimmenden Café ausgebaut. Die Einrichtung besteht aus einem Sammelsurium maritimer Teile. Der Chef heisst nicht nur Fischer, er ist auch einer. So können Sie an Bord des Café-Schiffes frischen Fisch essen, den der Chef mit seinem anderen Kutter selber fängt.
Frisch gefangenen Fisch gibt es am Hafen natürlich auch von anderen Schiffen zu kaufen. Dazu wird dort an verschiedenen Stellen zubereiteter Fisch angeboten Und wer selber zum Fisch werden möchte, für den ist ausreichend Badestrand vorhanden.


MS Forelle MS "Forelle" - Reederei Safety-Ship e.K
Kpt. Bernd Klement jun., Korügen 1
24226 Heikendorf, T. 0171 - 1700810
Web: www.ms-forelle.de
E-Mail: webmaster(at)ms-forelle.de

Hochsee-Angelfahrten, Seebestattungen, Hochzeitsfahrten, Charterfahrten


Heiligenhafen

Küstenfischer Nord eG
Am Hafen, 23774 Heiligenhafen, T. 04362 - 506470, Fax 04362 - 6865
Web: www.kuestenfischer-nord.de - E-Mail: info(at)kuestenfischer-nord.de
Eigenbeschreibung: "Mit Ende des zweiten Weltkrieges wurde Heiligenhafen Zufluchtsort für vierhundert aus ihrer ostdeutschen Heimat geflüchteten Fischerfamilien. Zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation durch gemeinsame Vermarktung wurde am 29. November 1949 die Fischverwertung Heiligenhafen-Neustadt eG mit anfänglich siebzehn Mitgliedern gegründet ... Heute sind in unserer Fischergenossenschaft rund dreißig Mitgliedsbetriebe organisiert, die in der Küstenfischerei in Nord- und Ostsee, Skagerrak und Kattegat mit ihren Fischkuttern die Fischerei ausüben."

Landesfischereiverband Schleswig-Holstein
Am Hafen / Postfach 1164, 23774 Heiligenhafen
T. 04362 - 50647-0, Fax 04362 - 6865
Web: www.landesfischereiverband-sh.de - E-Mail: info(at)landesfischereiverband-sh.de
"Der Landesfischereiverband Schleswig-Holstein wurde im Jahre 1877 unter dem Namen "Central-Fischerei-Verein für Schleswig-Holstein" gegründet. Er vertritt die Interessen der Berufsfischer an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste ..."

MS "Einigkeit"
Fischereihafen, 23774 Heiligenhafen, T. 04362 - 2027
Web: www.ms-einigkeit.de - E-Mail: einigkeit [at] t-online.de
Hochseeangeln rund um Fehmarn

MS "Hai IV"
Jürgen Redder, Eichholzweg 18, 23774 Heiligenhafen, T. 04362 - 508240
Web: www.ms-hai4.de - E-Mail: info [at] ms-hai4.de
Hochseeangelkutter

MS "Klaus-Peter"
Familie Nagel, Lütjenbroder Weg 18, 23774 Heiligenhafen
T. 04362 - 2444 - mobil: 0172 - 7083267
Web: www.hochseeangeln-klauspeter.de
Das Schiff ist 24 Meter lang und 7 Meter breit und bietet Platz für 50 Angler. Es geht vor allem auf Dorsch und Kabeljau. Eine Kombüse mit Eintopf sowie heissen und kalten Getränken ist vorhanden.

MS "Seho"
Rederei Mirko Stengel, Lütjenburger Weg 19, 23774 Heiligenhafen
T./Fax: 04362 - 506201, mobil: 0170 - 7786383
Web: www.msseho.de - E-Mail: mirko.stengel(at)t-online.de
Hochseeangeln, Gesellschaftsfahrten aller Art, mit Übernachtungsmöglichkeiten


Hohwacht

Kreisjägerschaft Plön e.V.
im Landesjagdverband Schleswig-Holstein

c/o Hans-Jürgen Goldbach, Möwenweg 4, 24321 Hohwacht
T. 04381 - 1745, Fax 4094682
Web: www.kjs-ploen.de - E-Mail: HJGoldbach(at)kjs-ploen.de


Hoisdorf

Angeln auf Fehmarn
Jörn Wittenberg, Bahnhofstr. 27b, 22955 Hoisdorf, T. 0160 - 97603367
Web: www.angeln-fehmarn.de - E-Mail: kontakt(at)angeln-fehmarn.de
Eine Webseite rund um das Angeln auf Fehmarn: Tipps, Berichte, Kurse, Links.


Kalifornien - PLÖ

Kalifornien gehört zu Schönberg und ist hauptsächlich ein Badestrand. Brandungsangeln ist möglich, aber im Sommer wegen der vielen Badegäste vielleicht nicht ganz angebracht.


Landeshauptstadt Kiel

Kiel - Dietrichsdorf / Neumühlen

An de Waterkant 1928 e.V.
Vereinsheim, Scharweg 44, 24149 Kiel, T. 0431 - 202251
Anglerverein mit Vereinsgelände direkt am Unterlauf der Schwentine.


Kiel - Ellerbek

Beschreibung
Ellerbek ist die älteste Ansiedlung auf dem Ostufer der Kieler Förde. Früher bestand der Ort rein aus Werften, Fischerbooten und Fischräuchereien.
Heute befinet sich im Stadtteil Ellerbek das Marine-Arsenal, wodurch der freie Zugang zum Wasser versperrt ist: "Militärisches Sperrgebiet". Im Arsenal werden Schiffe der Deutschen Bundesmarine gewartet und ausgerüstet.
Die seltsame, vom Wasser aus zu sehende Röhre, die dort steht, ist übrigens eine Überdruckkammer für U-Boote.


Kiel - Gaarden

Großmann's Angeltreff
Sörensenstr. 45, 24143 Kiel, T. 0431 - 733307
Angeln, Köder, jede Menge Zubehör, fachlich qualifizierte Beratung


Kiel - Wellingdorf

Der Seefischmarkt
Auf dem Seefischmarkt wird zwar noch mit Fisch gehandelt und auch Fisch geräuchert, doch die Ware kommt meist von ausserhalb. In Gebäude 1 gibt es einige Fischgroßhändler, und an manchen Tagen der Woche wird auch an Endverbraucher verkauft.
Auf dem weitläufigen Gelände hat sich eine bunte Ansammlung von Firmen niedergelassen. Von der Kfz-Werkstatt über das Künstler-Atelier bis zum Geomar Forschungsinstitut ist alles vorhanden.
Der Bootshafen Wellingdorf bietet Platz für kleine Boote. Der Hafen liegt in der geschützten Mündung der Schwentine zwischen dem Seefischmarkt und dem Marine-Arsenal. Ein Kran ist ebenso vorhanden wie eine Slip-Anlage. Dazu gibt es eine Werkstatt sowie ein wenig Platz für das Winterquartier.
Hier liegen auch zwei alte Schlepper, die "Robbe" und der "Seehund".
Zuguterletzt ist noch eine kleine Kneipe vorhanden.
Früher standen hier wie auch auf dem anderen Ufer der Schwentine - die weitläufigen Bunkeranlagen der Kriegsmarine. Von den zerbombten und zerstörten Ruinen sind noch ein paar Reststücke zur Erinnerung stehen gelassen worden.


Schlepper Seehund


Die Schwentinemündung
Ein hervorragender Platz zum Angeln ist die Mündung der Schwentine, die zwischen Wellingdorf und Dietrichsdorf in die Ostsee fliesst. Um die alte Schwentinbrücke herum finden sich einige, sehr schöne Plätze. Die Forellen, die hier schon aus dem Wasser geholt wurden, können sich sehen lassen.


1. Kieler Bootshafenverein von 1962 e.V.
Sporthafen Wellingdorf, Brückenstraße, 24148 Kiel, T. 0431 - 725191


Kiel - Wellsee

Feuerloeschboot und Oelwehr im Kieler Hafen


Kiel-West

Landessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V.
Papenkamp 52, 24114 Kiel, T. 0431 - 676818, Fax 676810
Web: www.lsfv-sh.de - E-Mail: info [at] lsfv-sh.de

Seewetter-Kiel
Web: www.seewetter-kiel.de


Kreis Plön

KSFV - Kreissportfischerverband Plön e.V.
Vorsitzender: Gerd Schlüter, Nixenweg 7-9, 24321 Hohwacht
T. 04381 - 9718, Fax 416231
Web: www.angeln-im-kreis-ploen.de - E-Mail: ksfv(at)angeln-im-kreis-ploen.de

Kreisjägerschaft Plön e.V.
im Landesjagdverband Schleswig-Holstein

c/o Hans-Jürgen Goldbach, Möwenweg 4, 24321 Hohwacht
T. 04381 - 1745, Fax 4094682
Web: www.kjs-ploen.de - E-Mail: HJGoldbach [at] kjs-ploen.de


Laboe

Der Hafen
Im Hafen liegen diverse Kutter für Ausfahrten und Hochseeangeln. Insgesamt ist Platz für ca. 300 Boote vorhanden. Es können Yachten gechartert werden und Reparaturen an Schiffen vorgenommen werden.
Dazu liegt hier der Seenotrettungskreuzer "Berlin" der DGzRS.


MS Blauort MS "Blauort"
Kpt. Egbert Jasper, Wilhelm-Sprott-Str. 2, 24235 Laboe
T. 04343 - 429758, Fax 04343 - 494890
Bordtelefon 0171 - 7739619
Web: www.hochseeangeln-blauort.de

September bis Ende Mai: Westliche Ostsee auf Dorsch
Juni, Juli, August: In der Nordsee bis Helgoland auf Makrele

MS "Dicke-Berta" Hochseeangeln
Auwa Thiemann, Hafenplatz, 24235 Laboe, T. 0171 - 2655145

Förde-Angel-Shop
Helmut Nagel, Am Hafen, 24235 Laboe, T. 04343 - 7819 und 7470

MS Langeland I MS Langeland I

Grüner Ring 33a, 24235 Wendtorf
T. 04343 - 9116, Bordtelefon: 0170 - 8326451

Hochseeangeln in der Kieler Bucht / dänische Ostsee.
Mit Restauration.

MS Sirius, Hochseeangeln
24235 Laboe, T. 04343 - 7677


Lütjenburg

Brandungsangler-Shop
Birgit Badneck, Oldenburgerstr. 2, 24321 Lütjenburg, T. 04385 - 5108


Mönkeberg - PLÖ

Mönkeberg verfügt über einen erst in neueren Jahren gebauten Sportboothafen.


Preetz - PLÖ

Angelsportverein Preetz und Umgebung e.V.
c/o 2. Vorsitzender Klaus Nakonzer, Kirschenweg 31, 24211 Preetz
T. 04342 - 4396
Web: www.asv-preetz.de - E-Mail: kontakt(at)asv-preetz.de


Raisdorf - PLÖ

SFV-Schwentine-Raisdorf-Sportfischerverein
1. Vors. Gerd Heyck, Kastanienstr. 23 b, 24223 Raisdorf, T. 04307 - 1456
Das Vereinsheim liegt im Schwentinepark direkt am Rosensee, Zufahrt vom Rosenthal.


Rendsburg - RD-ECK

Landesfischereiverband Schleswig-Holstein
Grüner Kamp 15-17, 24768 Rendsburg, T. 04331 - 9453-431, Fax 9453-439
Web: www.landesfischereiverband-sh.de - E-Mail: info(at)landesfischereiverband-sh.de


Schönkirchen

Büchsenmacherei Schütt
Philip Schütt, Am Bahnhof 13, 24232 Schönkirchen, T. 04348 - 242


Tökendorf

Anglergemeinschaft Goden Fang von 1964 Tökendorf e.V.
1. Vors. Tobias Neuhaus, Ebbenthorpstr. 22, 24223 Raidorf, T. 04307 - 810130
Web: www.godenfang.de.tl
Angelscheine für den Dobersdorfer See.


Wendtorf

Direkt an der Ostsee liegt die "Marina Wendtorf", mit seinen etwa 840 Liegeplätzen der größte Sport- und Yachthafen an der Ostseeküste. Trotzdem ist die Marina Wendtorf ein von der Größe her noch erträgliches Ferienzentrum.
An der Hafeneinfahrt neben der Segelschule liegen die Fischkutter. Je nach Wetter gibt es dort morgens ab 9:00 Uhr frisch gefangenen Fisch aus der Ostsee.


Copyright by Ostufer.Net 2009


Powered by Bullraider.com

foto-werbung-640
foto-werbung-641
foto-werbung-642
foto-werbung-643
foto-werbung-644
1/5 
start stop bwd fwd

Foto-Werbung: Lassen Sie sich in's Bild setzen!
Mit zwei Millionen Bildabrufen ist die 'Galerie' eine der beliebtesten Bereiche von Ostufer.Net. Profitieren Sie von dieser Popularität und setzen Sie Ihr Werbefoto in unsere Alben.
Erfahren Sie mehr:
Die Prototypen


- Empfehlung -

Bücher & DVD


Der Kuss  

Galerie - Neue Photos

  • Rost-Armatur - 3225
  • WKA-Umschlag
  • Kirchsee 09
  • Rost-Kannen - 3472New

Anmeldung

Newsletter

Möchten Sie immer auf dem Laufenden sein? Dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter.